Wohlfühltherme

Seit Anfang der siebziger Jahre wird die Thermalquelle in Bad Griesbach genutzt und bietet durch die besondere Wasserqualität für viele körperliche Beschwerden Abhilfe.

010015014

Aus 1522 Meter Tiefe wird das bis zu 60°C warme Wasser mit der besagten Heilkraft geborgen. Das Wasser lindert mit seinem natürlichen Fluorid und seinem hohen Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Gehalt chronisch entzündliche rheumatische Beschwerden ebenso wie degenerative Erkrankungen, zum Beispiel der Wirbelsäule. Es fördert die Rehabilitation nach Operationen und Verletzungen, und als Trinkkur wirkt es der Osteoporose und der Altersatrophie des Skeletts entgegen. In 13 Einzelbecken mit Temperaturen von 18°C – 37°C und einer Gesamtwasserfläche von über 1.600 qm können Sie sich einfach nur wohlfühlen und entspannen. Erleben Sie die angenehme und entspannende Wirkung des Thermalwassers in Bad Griesbach. Genießen Sie die wohlige Wärme in den unterschiedlich warmen Becken der Therme. Wenn Sie etwas für Ihre Gesundheit tun wollen oder Ruhe und Entspannung suchen, mit der Wohlfühltherme treffen Sie die richtige Wahl.

Weiter zur…

017